4. Charity-Walk der Ahmadiyya Muslim Gemeinde Eppertshausen

(September 2019)

Zum  4. Charity-Walk rief am 22.09.2019 die Ahmadiyya Muslim Gemeinde Eppertshausen auf. Auch in diesem Jahr war Rafiq Butt – der Hausmeister der Mira-Lobe-Schule und der Stephan-Gruber-Schule – einer der Organisatoren.
Rund um die Bürgerhalle in Eppertshausen wurde ein 3 km-Lauf für Erwachsene und ein 800 m-Lauf für Kinder bis 12 Jahre für die 115 Teilnehmer angeboten.
Unsere Schulleiterin Jutta Meier startete in diesem Jahr auch und erlief sich prompt den 1. Platz bei den Frauen. Herzlichen Glückwunsch!

Der durch die Startgelder eingenommene Erlös kam der Mira-Lobe-Schule, der Stephan-Gruber-Schule, den Kindertagesstätten Sonnenschein und St. Sebastian sowie der internationalen Organisation „Humanity first“ zugute.
So wurde ein Scheck über 900 € an unsere Schulleiterin Jutta Meier überreicht.

War hier noch eine Spende der Gemeinde Eppertshausen im Spiel?
Ja, darin stecken 500 € von der Gemeinde Eppertshausen aus Landesmitteln für Projekte zur Integration von Migranten. Vielen Dank!!!