Schulschließung

31.03.2020

Hier: Anmeldeformular zur Notfallbetreuung an Wochenenden oder Feiertagen

30.03.2020

ACHTUNG NEUE INFO (STAND 30.03.2020)

Die Regelungen zur Notbetreuung an Schulen ändern sich zurzeit in kurzen Abständen.

Lesen Sie den aktuellen Elternbrief:

Elternbrief 30.03.2020

28.03.2020

ACHTUNG NEUE INFO (STAND 28.03.2020)

Die Regelungen zur Notbetreuung an Schulen ändern sich zurzeit in kurzen Abständen.

Hier neue Informationen zur Notbetreuung in den Osterferien

https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/kindernotbetreuung-den-hessischen-osterfreien-1

 

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zur Notbetreuung u.a. eine aktuelle Liste aller betroffenen Berufsgruppen, die Anspruch auf Notbereuung haben:

https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/umgang-mit-corona-schulen/fuer-eltern/haeufig-gestellte-fragen

 

Bitte informieren Sie sich auch selbstständig immer wieder auf der Seite des hessischen Ministeriums für Soziales und Integration oder auf der Seite des hessischen Kultusministeriums über die neuesten Entwicklungen.

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/aktuelle-informationen-corona

https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/aktuelle-informationen-zu-corona

 

Wenn Sie eine Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, können Sie Ihr Kind mit folgendem Formular per E-Mail, Fax oder über den Schulbriefkasten anmelden. Bitte nehmen Sie auch so schnell wie möglich telefonisch Kontakt mit uns auf.

Außerdem benötigen wir eine Arbeitgeberbescheinigung („Bescheinigung für Funktionsträger zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur“). Den Vordruck erhalten Sie in der aktuellsten Form auf der Seite des Kultusministeriums (Kasten auf der rechten Seite):

https://kultusministerium.hessen.de/foerderangebote/schule-gesundheit/coronavirus-sars-cov-2/fuer-eltern/haeufig-gestellte-fragen

 

ACHTUNG: Ihr Kind kann nicht betreut werden, wenn es

  • Krankheitssymptome aufweist
  • in Kontakt zu infizierten Personen steht oder seit dem Kontakt mit infizierten Personen noch nicht 14 Tage vergangen sind
  • sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet für Infektionen mit dem SARS-CoV-2—Virus aufgehalten hat und noch keine 14 Tage seit der Rückkehr vergangen sind

 

21.03.2020

ACHTUNG NEUE INFO (STAND 21.03.2020)

Die Regelungen zur Notbetreuung an Schulen ändern sich zurzeit in kurzen Abständen. Mittlerweile ist es ausreichend, wenn ein Elternteil zu einer der aufgeführten Berufsgruppen gehört.

Auch der Kreis der Funktionsträger, die einen Anspruch auf Notbetreuung haben, wird ständig angepasst. Die aktuelle Liste aller betroffenen Berufsgruppen finden Sie hier:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/corona-hessen/umgang-mit-corona-schulen

Bitte informieren Sie sich auch selbstständig immer wieder auf der Seite des hessischen Ministeriums für Soziales und Integration oder auf der Seite des hessischen Kultusministeriums über die neuesten Entwicklungen.

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/coronavirus-sars-cov-2/umgang-mit-corona-schulen

https://kultusministerium.hessen.de/

 

Wenn Sie eine Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, können Sie Ihr Kind mit folgendem Formular per E-Mail, Fax oder über den Schulbriefkasten anmelden. Bitte nehmen Sie auch so schnell wie möglich telefonisch Kontakt mit uns auf.

Außerdem benötigen wir eine Arbeitgeberbescheinigung („Bescheinigung für Funktionsträger zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur“). Den Vordruck erhalten Sie in der aktuellsten Form auf der Seite des Kultusministeriums (Kasten auf der rechten Seite):

https://kultusministerium.hessen.de/foerderangebote/schule-gesundheit/coronavirus-sars-cov-2/fuer-eltern/haeufig-gestellte-fragen

 

ACHTUNG: Ihr Kind kann nicht betreut werden, wenn es

  • Krankheitssymptome aufweist
  • in Kontakt zu infizierten Personen steht oder seit dem Kontakt mit infizierten Personen noch nicht 14 Tage vergangen sind
  • sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet für Infektionen mit dem SARS-CoV-2—Virus aufgehalten hat und noch keine 14 Tage seit der Rückkehr vergangen sind
20.03.2020
neues Formular: Arbeitgeberbescheinigung

19.03.2020

Mit diesen Internetseiten und App´s können die Schüler/innen auch von zu Hause ihr Wissen und ihre Unterrichtsinhalte festigen. Viel Spaß damit! Ideen zum Spielen und Lernen

 

17.03.2020

ACHTUNG NEUE INFO!

Der Kreis der Funktionsträger, die einen Anspruch auf Notbetreuung haben, wird erweitert. Die aktualisierte Liste aller betroffenen Berufsgruppen finden Sie hier:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/coronavirus-sars-cov-2/umgang-mit-corona-schulen

Falls Ihrem Kind eine Notfallbetreuung zusteht, füllen sie folgendes Formular und die Arbeitgeberbescheinigung aus und senden es umgehend an uns.

Eine Beförderung wird ermöglicht!

 

15.03.2020

Aufgrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus wird der reguläre Unterricht an allen Schulen in Hessen ab dem 16.3.2020 ausgesetzt.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Seite des hessischen Kultusministeriums.